Europe Direct S├╝dtirol/Alto Adige

INTERREG WIRD 30 ­čą│ Seit nunmehr 30 Jahren bringen die Interreg-Programme die Europ├Ąer einander n├Ąher, indem sie dazu beitragen, gemeinsame Herausforderungen zu bew├Ąltigen und neue M├Âglichkeiten f├╝r die Zusammenarbeit ├╝ber Grenzen hinweg zu schaffen.

In diesem Ausnahmejahr k├Ânnen die Feierlichkeiten leider nicht so umgesetzt werden wie geplant, weshalb sich das Interreg-Programm Italien-├ľsterreich f├╝r eine digitale Alternative entschieden hat.

Vom 2. bis zum 31. August wird unsere Praktikantin Magdalena jeden Tag jeweils ein Projekt der aktuellen oder der vergangenen Programmperioden vorstellen. Beginnen wird sie mit Projekten im Bereich Forschung und Innovation. Folgen werden dann Projekte in den Bereichen Natur und Kultur und Institutioneller Kompetenz. Den Abschluss bilden die Projekte des CLLD, einem ganz besonderen Bottom-Up-Ansatz, den das Programm Italien-├ľsterreich in Pionierarbeit in die Interreg-Welt eingef├╝hrt hat.

Die erste Woche unserer Projektpr├Ąsentation steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit und Gesundheit Europas und beginnt schon morgen! Stay tuned ­čą│ÔŁŚ´ŞĆ

#Interreg #Interreg30 #CohesionPolicy #CooperationYear

www.facebook.com/edsouthtyrol/photos/a.315240...